Morgen bei Ihnen!
Mit kostenfreiem Expressversand
Registrieren
Der Vorname ist erforderlich!
Der Nachname ist erforderlich!
Vorname ist ungültig!
Nachname ist ungültig!
Dies ist keine E-Mail-Adresse!
E-Mail-Adresse ist erforderlich!
Diese E-Mail ist bereits registriert!
Passwort erforderlich!
Bitte geben Sie ein gültiges Passwort ein!
Bitte geben Sie 6 oder mehr Zeichen ein!
Bitte geben Sie 16 oder weniger Zeichen!
Die Passwörter sind nicht gleich!
Geschäftsbedingungen sind erforderlich!
E-Mail oder Passwort ungültig!

Der Ford Expedition ist ein SUV, der 1996 erstmals vorgestellt wurde. Dieses Auto ist für sich selbst eine ganze Ära. Im Laufe der 20-jährigen Produktionsgeschichte haben sich das Erscheinungsbild und die technischen Merkmale des Fahrzeugs geändert, und es wurden neue Eigenschaften hinzugefügt.

Der Unterschied zwischen Hinterradantrieb und Vierradantrieb

In jeder Generation produzierte Ford den SUV sowohl mit Hinterradantrieb als auch mit Vierradantrieb. Im ersten Fall sendet der SUV die Leistung an die Hinterräder. Im zweiten Fall sendet das Fahrzeug Leistung an alle vier Räder, um eine bessere Traktion zu erzielen.

Es ist jedoch nicht alles so einfach. Abhängig von der Art des Antriebs gibt es eine Reihe von Unterschieden in der Ford Expedition Luftfederung. Der Hauptunterschied besteht in Luftfedern. Achten Sie daher bei der Auswahl der Luftfedern auf die Art des Antriebs.

Probleme bei der Ford Expedition Federung

Viele Menschen glauben, dass der Ford Expedition einer der zuverlässigsten SUVs dieser Marke ist. Alle darin enthaltenen Komponenten arbeiten zuverlässig, und der Crossover wurde mehrfach für seinen Komfort ausgezeichnet. Als der Hersteller einige unwichtige Mängel an der Hinterradfederung der zweiten Generation entdeckte, wollte Ford das Modell aus der Produktion nehmen. Es gab jedoch einen umgekehrten Effekt. Die Verkäufe der Expedition stiegen abrupt, da Interesse an dem SUV geweckt wurde.

Eine der Schwachstellen beim Ford Expedition ist die Luftfederung. Es wird als Option angeboten und die Oberklasse des SUV hat es. In der ersten Generation des SUV waren alle Probleme mit dem Verschleiß von Luftfedern verbunden. Sie wurden durch unangemessenen Betrieb verursacht. In den nächsten Generationen wurden die Luftfedern jedoch nicht ganz erfolgreich modifiziert. Folgende Probleme werden beim Betrieb von Luftfedern beobachtet:

  • Die komplizierte Konstruktion (der Stoßdämpfer geht durch die Luftfeder) macht es unmöglich, die Teile separat auszutauschen;
  • Die Qualität der Verbindungen ist geringer geworden (insbesondere im Hinblick auf flexible Verbindungen);
  • Es gibt einige Probleme in der Vorderradfederung, die mit dem Betrieb der Sensoren zusammenhängen.

Probleme mit Sensoren werden im Winter häufiger beobachtet, wenn sie der Auswirkung der Chemikalien oder des Wassers nach dem Waschen des SUV ausgesetzt sind. Meistens hängen die Störungen jedoch mit den Luftfedern zusammen, die ausgetauscht werden müssen.

Kauf von Federungsteile für Ford Expedition

Sie können Luftfedern für die Luftfederung Ihres Ford Expedition am bequemsten und zum besten Preis im Aerosus Online-Shop kaufen. Die Preise sind viel niedriger als die, die Sie beim Vertriebshändler bezahlen würden. Darüber hinaus erhalten Sie bei der Bestellung eines kompletten Sets einen Rabatt von 10%.

Bitte warten …

Jemand hat soeben gekauft